Direkt zum Content wechseln

...bringt die richtige Stimmung in dein Zuhause!

Leuchtende Weihnachtsdeko mit Ring basteln


Jetzt wo die Tage wieder kürzer und kälter werden, ist es mal wieder so weit und die ✨Weihnachtszeit✨ steht vor der Türe.

Gedämpftes Licht, Kerzenschein🕯 und der Duft von Plätzchen und Lebkuchen: Was wäre Weihnachten ohne das passende Drumherum? Um nun in die passende Weihnachtsstimmung zu kommen, darf natürlich auch die Dekoration nicht fehlen.

Vor allem zu dieser Jahreszeit,❄️ sorgt warmes Licht für eine heimelige Atmosphäre in den eigenen vier Wänden. Also wäre ja eine eine Kombination aus Weihnachtsdeko und Licht genau das richtige. Wie man so ein festliche Deko mit Licht ganz einfach selber basteln kann, zeige ich euch heute.

Was benötigt man alles für so eine leuchtende Weihnachtsdeko:

  • Ring aus Holz (Metall oder Kunststoff wäre auch möglich)
  • Heißkleber
  • Christbaumkugeln
  • Kunstpflanzen – Dekozweige
  • Deko-Tannenbäume in unterschiedlichen Größen
  • Platzteller aus Holz
  • Weihnachtsdeko (Tiere, Häuschen, Kugeln,….)
  • Lichterkette
  • evtl. Schrauben und Bohrmaschine
leuchtende Weihnachtsdeko mit Ring basteln - was man alles dafür benötigt
leuchtende Weihnachtsdeko mit Ring basteln - was man alles dafür benötigt
leuchtende Weihnachtsdeko mit Ring basteln - was man alles dafür benötigt

Und so habe ich die leuchtende Weihnachtsdeko mit einem Ring aus Holz gebastelt:

Bei meinen Recherchen die Tage bin ich auf eine ähnliche Weihnachtsdeko mit einen stehenden Holzreifen gestoßen und mir hat die Idee so gut gefallen, dass ich sie natürlich sofort ausprobieren musste. 😊 Ein paar Überlegungen und Besorgungen später, war die tolle Weihnachtsdeko✨ auch schon fertig.

Mir gefällt hier vor allem die Kombination aus dem hölzernen Platzteller und dem Holzring in der Mitte. Aber natürlich könnt ihr auch andere Materialen, Farben und Formen dafür verwenden.

So, dann haben wir das auch besprochen – jetzt legen wir mal los! 😉

Holzring mit Christbaumkugeln und Kunstpflanzen bekleben
Holzring mit Christbaumkugeln und Kunstpflanzen bekleben

Gestartet habe ich mit den Holzring. Abwechselnd werden auf diesen kleine, bunte Christbaumkugeln und Kunstpflanzen (z.B. Eukalyptus) geklebt. Ich habe dafür Heißkleber verwendet, Bastelkleber oder auch Kraftkleber wären dafür auch möglich.

Mir hat es gut gefallen, nur die Hälfte des Holzring zu bekleben, aber je nach Geschmack und Gefallen, kann auch mehr mit Kugeln und Pflanzen dekoriert werden.

Holzring mit Christbaumkugeln und Kunstpflanzen bekleben
Lichterkette um den Holzring wickeln

Als nächsten Schritt habe ich den beklebten Holzring auf meinen Platzteller aus Holz mittig platziert und mit einem Schrauben (☝🏻unbedingt das Loch vorbohren, damit es den Holzring nicht spaltet) befestigt. Kleben alleine ist hier fast zu wenig.🙊

leuchtende Weihnachtsdeko mit Ring basteln
leuchtende Weihnachtsdeko mit Ring basteln

Ist der Holzring passend am Teller befestigt, kann man sich ans Dekorieren machen. Um die Weihnachtsdeko später gut zum Leuchten zu bringen, habe ich eine Lichterklette um den Holzring gedreht. Zusätzlich zu meinen beleuchteten Häuschen aus Porzellan, bringt diese noch extra weihnachtliche Stimmung.

Kleine Deko-Tannenbäumchen in unterschiedlichen Größen, Elch, Rentier und Christbaumkugeln runden dann das Weihnachtsensemble ab.

leuchtende Weihnachtsdeko mit Ring basteln
leuchtende Weihnachtsdeko mit Ring basteln

Na, was meint ihr  – noch mehr weihnachtliche Stimmung geht ja fast nicht mehr? 😅

Probiert’s mal aus!

Noch keine Kommentare!

Kommentar verfassen

Das wird dir auch gefallen