Direkt zum Content wechseln

..mit Lichterkette und Dekoschriftzug

Blumenbild mit Kunstblumen selber machen


FĂŒr alle Blumen- 🌾 und Dekoliebhaber unter euch, habe ich heute wieder genau das Richtige. Eine tolle Wanddeko aus Blumen, Blumen und noch mehr Blumen,😉 ach ja und dazwischen noch eine Lichterkette und einen stylischen Schriftzug. Na, das klingt ja schon mal ganz gut, oder?

Vor einiger Zeit habe ich ja bereits schon mal einen Àhnlichen Beitrag gebastelt, nÀmlich einen Blumen-Bilderrahmen. Heute möchte ich euch eine weitere Möglichkeit zeigen, wie man mit nur wenigen Hanggriffen ein tolles Blumenbild aus Kunstblumen selber gestalten kann.

Was benötigt man alles fĂŒr so ein Blumenbild aus Kunstblumen:

  • einen etwas tieferen Bilderrahmen
  • 2-3 SteckschwĂ€mme (kommt auf die GrĂ¶ĂŸe des Bilderrahmens an)
  • Kunstpflanzen  – hauptsĂ€chlich BlĂŒten (man kann auch Trockenblumen dafĂŒr verwenden)
  • Heißkleber
  • Lineal
  • Seitenschneider
  • Cuttermesser
  • Lichterkette
  • Dekoschriftzug
Blumenbild aus Kunstblumen DIY - was man alles benötigt
Blumenbild aus Kunstblumen DIY - was man alles benötigt
Blumenbild aus Kunstblumen DIY - was man alles benötigt

Und so habe ich das Blumenbild mit Kunstpflanzen gebastelt:

Gestartet wird mit dem Bilderrahmen. Ich habe mit dafĂŒr einen etwas tieferen Holzrahmen (ca. 8cm) besorgt, bei dem bereits die RĂŒckwand fix montiert ist (sollte das bei eurem nicht so sein, kann mit Heißkleber die RĂŒckwand am Rahmen befestigt werden, sodass anschließend gut damit gearbeitet werden kann).

Im Gegensatz zum Beitrag „Blumen-Bilderrahmen selber machen“ verwende ich dieses mal kein Gitter, sondern SteckschwĂ€mme. Das geht nicht nur viel einfach sondern auch schneller.😊

Der verwendete Rahmen sollte etwas tiefer sein
Die SteckschwĂ€mme sollen den Rahmen komplett ausfĂŒllen

Wo wir auch auch schon beim nĂ€chsten Arbeitsschritt wĂ€ren. Die SteckschwĂ€mme werden nun in den Rahmen gepasst. Sie sollen diesen komplett ausfĂŒllen. Ich habe sie aber ca. 2cm unter dem Rahmen enden lassen (dadurch sieht man spĂ€ter die SchwĂ€mme nicht). Sie lassen sich ganz einfach mit einem Cuttermesser schneiden und mit Hilfe des Heißklebers werden sie fix im Rahmen befestigt.

Die SchwĂ€mme werden mit Heißkleber im Rahmen befestigt
Die SteckschwĂ€mme sollen den Rahmen komplett ausfĂŒllen

So, und dann kommen wir auch schon zu den Blumen.😅 Erlaubt ist was gefĂ€llt. HĂ€lt man sich aber ehr an 2-3 Farbtöne, so wirkt das Blumenbild spĂ€ter harmonischer. Ich habe mit dafĂŒr Blumen in den Farben Creme, Sand und Hellbraun besorgt.

Mit Hilfe des Seitenschneiders werden die Stengel aus die passende LĂ€nge gekĂŒrzt
Teilweise habe ich sie zusĂ€tzlich mit Heißkleber befestigt

Mit Hilfe des Cuttermessers werden die Stengel auf die passende LĂ€nge geschnitten und in den Rahmen mit den SteckschwĂ€mmen gesteckt. Die etwas grĂ¶ĂŸeren Blumen habe ich zusĂ€tzlich noch mit etwas Heißkleber befestigt.

Sind die SchwÀmme komplett mit Blumen bedeckt habe ich in der Mitte noch den Schriftzug angebracht und die Lichterkette im Rahmen, etwas unter den Blumen versteckt, ausgelegt.

Blumenbild aus Kunstblumen DIY - mömax Blog - Yvonne bastelt ein Blumenbild

Und fertig ist auch schon unser Blumenbild. 😍 Entweder an der Wand befestigt oder auf die Kommode gestellt, die Blicke wird es auf alle FĂ€lle auf sich ziehen.

Zum Schluss noch die Lichterkette anbringen
Blumenbild aus Kunstblumen DIY

Probiert’s mal aus!

3 Antworten zu “Blumenbild mit Kunstblumen selber machen”

Kommentar verfassen

  1. Silvia Kröll

    · Antworten

    Sehr schöne Idee

    • Yvonne 🐝

      · Antworten

      Danke dir Silvia 😊

      Liebe GrĂŒĂŸe, Yvonne

  2. Annelies BRÜCHMANN

    · Antworten

    Einfach nur suuuper

Das wird dir auch gefallen