Direkt zum Content wechseln

..eine tolle Upcycling-Idee!

Vase im Terracotta Look einfach selber machen


Vasen – ich glaube es gibt fast keinen Haushalt, der nicht mindestens eine irgendwo stehen hat. Und sie sind ja nicht nur praktisch, wenn man einen Blumenstrau├č bekommen hat, sondern sehen meist auch noch wirklich stylisch aus.

Die meisten zumindestens. ­čÖŐ Wer jetzt aber, wie ich, zu Hause Vasen stehen hat, die nicht mehr ganz seinem Geschmack treffen oder nicht mehr zur Einrichtung passen, f├╝r den habe ich heute eine tolle Idee.

Im Handumdrehen verwandeln wir eine etwas „unsch├Âne“ Vase in einen echten Trendsetter. Wie man das ganz einfach macht, zeige ich euch heute.

Was ben├Âtigt man alles um Vasen im Terracotta Look zu gestalten:

  • Vasen, Sch├╝ssel, Krug, ├ťbertopf… (egal welches Material)
  • Wandfarbe, Acylfarbe oder auch Kreidefarbe
  • Backpulver
  • Pinsel und/oder Schwamm
Vasen im Terracotta Look DIY - was man alles ben├Âtigt
Vasen im Terracotta Look DIY - was man alles ben├Âtigt

Und so habe ich die Vasen im Terracotta Look gebastelt:

Heute h├Ąlt sich die Anleitung eher kurz, da es wirklich sehr einfach ist, einer Vase einen Terracotta Look zu verpassen. Ich habe mich bei den Farben f├╝r Acrylfarbe entschieden – Kreidefarbe w├Ąre sicher noch etwas besser gewesen, da es den Terrakotta-Effekt verst├Ąrkt.

Bei den Vasen spielt das Material eigentlich keine Rolle. Und es m├╝ssen nicht nur Vasen sein. Ich habe mich zus├Ątzlich f├╝r Sch├╝sseln und einen Krug entscheiden. Es ist auch nicht schlimm, wenn schon leichte Kratzer oder Spr├╝nge im Gef├Ą├č sind. Mit dem Terracotta Look ist davon sp├Ąter nichts mehr zu erkennen.

Die gew├╝nschten Farbt├Âne in separaten Sch├╝sseln mischen
Die gew├╝nschten Farbt├Âne in separaten Sch├╝sseln mischen

Zuerst mischt man sich den gew├╝nschten Farbton f├╝r seine neuen Vasen. Ich habe mich f├╝r einen dunkleren und helleren Terracotta-Ton und reines wei├č entschieden (ÔśŁ­čĆ╗falls ihr kleckert – legt euch lieber etwas Papier unter).

Das Backpulver unter die Farbe mischen
Und die Masse auf das Gef├Ą├č auftupfen oder streichen

Hat man die passenden Farben zusammengemischt, wird nun das Backpulver hinzugef├╝gt. Ich habe pro Farbe ein P├Ąckchen Backpulver verwendet. Je mehr Backpulver ihr reinmacht, desto fester wird eure Farbe. Mit mehr Backpulver habt ihr nat├╝rlich auch einen st├Ąrkeren Terracotta Effekt. Das ganze nun gut vermischen und mit einem Pinsel oder auch Schwamm auf die Vasen auftragen.

Hinweis: Ist das Backpulver zur Farbe hinzugef├╝gt, beginnt die Masse aufzuquellen. Von daher sollte die Sch├╝ssel mit den Farben nicht zu klein sein.

Und das war auch schon alles. Fertig sind eure neuen DIY Vasen im Terrakotta Look. Ich finde die beigen sind am sch├Ânsten geworden. ­čÖé Jetzt k├Ânnen eure alten Vasen wieder neu dekoriert werden. Viel Spa├č!
Und das war auch schon alles. Fertig sind eure neuen DIY Vasen im Terrakotta Look. Ich finde die beigen sind am sch├Ânsten geworden. ­čÖé Jetzt k├Ânnen eure alten Vasen wieder neu dekoriert werden. Viel Spa├č!

Um eine ideale Oberfl├Ąche der Terracotta Vasen zu erhalten, habe ich sie gut trocknen lassen und anschlie├čend ein zweites Mal gestrichen.

So, dann ist man auch schon wieder fertig.­čśŐ Ich finde sie sehen super aus die Vasen im Terracotta Look. Was meint ihr?

Probiert’s mal aus!

 

Noch keine Kommentare!

Kommentar verfassen

Das wird dir auch gefallen