Direkt zum Content wechseln

Striche, Punkte oder Kreise - erlaubt ist was gefÀllt!

GlĂ€ser selber bemalen – spĂŒlmaschinenfest


Normalerweise wird ja auf Papier gezeichnet. Heute tauschen wir das Papier gegen GlĂ€ser🍾, Karaffen, Vasen und anderes Glasgeschirr, die sich hervorragend zum Malen eignen. Glas bemalen ist im Grunde ganz einfach und auch die benötigten Materialien halten sich in Grenzen. DafĂŒr ist die Auswahl an Möglichkeiten um so grĂ¶ĂŸer. 😊

Wie bei den meisten Techniken, kommt es auch beim Glas bemalen auf das richtige Material und Werkzeug an. Ganz wichtig ist es, den richtigen Pinsel mit der passenden StrichstĂ€rke zu benutzen. FĂŒr Schablonieren verwendet man auch spezielle Stupfpinsel oder  SchwĂ€mmchen. FĂŒr Glasmalerei eignen sich auch Konturenpasten hervorragend. So jetzt aber mal ran ans Werk!

Was ich zum Glas bemalen alles verwendet habe:

  • Glasmalfarben (spĂŒlmaschinenfest)
  • evtl. Konturpaste
  • Pinsel
  • evtl. Schwamm oder WattestĂ€bschen
  • GlĂ€ser, Karaffe,…
GlĂ€ser selber bemalen - spĂŒlmaschinenfest - was man alles benötigt

Und so habe ich die GlÀser mit Farbe bemalt:

Bevor man mit dem Malen beginnt, sollte man sich ĂŒber das Motiv bzw. das gewĂŒnschte Muster einig werden. Möchte man auf Nummer sicher gehen, kann man sich seine Idee auf einem Blatt Papier vorzeichnen und zum Nachmalen in das Glas geben – als Schablone so zusagen.

Oder man macht es so wie ich und legt einfach mal los. 😬 Ich habe mich fĂŒr ein Muster aus unterschiedlich großen Kreisen in einer Farbreihe entschieden. DafĂŒr wollte ich zu Beginn meine Konturen mit Hilfe einer Konturenpaste gestalten, bin dann aber auf Grund der PastenstĂ€rke (die Öffnung der Tube ist relativ groß und somit kommt zu viel Paste raus) davon wieder abgekommen.

GlĂ€ser selber bemalen - spĂŒlmaschinenfest
GlĂ€ser selber bemalen - spĂŒlmaschinenfest

Somit habe ich mir fĂŒr meine Konturen, einfach eine Goldfarbe besorgt und mit einem dĂŒnnen Pinsel meine Kreise auf das Glas gemalt. Nachdem ich die Konturen meiner Kreise gut trocknen habe lassen, habe ich diese noch mit Farbe ausgemalt (â˜đŸ»zum Mischen der Farben, am besten einen Teller o.Ă€. benutzen).

GlĂ€ser selber bemalen - spĂŒlmaschinenfest
GlĂ€ser selber bemalen - spĂŒlmaschinenfest

Aber wie bereits zu Beginn geschrieben – hier kann sich nun jeder austoben und seiner KreativitĂ€t freien Lauf lassen.

Ist man anschließend mit seinem Ergebnis zufrieden und möchte sein Kunstwerk🙊 langfristig am Glas behalten, so werden (laut Etikette der Farben) die GlĂ€ser fĂŒr 90min bei 160°C in den Ofen gestellt. Somit brennt sich die Farbe gut ein und die GlĂ€ser können spĂ€ter sogar bei bis max. 60°C in den GeschirrspĂŒler.đŸ‘đŸ»

GlĂ€ser selber bemalen - spĂŒlmaschinenfest
GlĂ€ser selber bemalen - spĂŒlmaschinenfest

Und so selbst gestaltete GlĂ€ser, Vasen oder Karaffe machen sich nicht nur beim FrĂŒhstĂŒck mit der Familie gut, sondern sind auch ein schönes Geschenk.

Probiert’s mal aus!

2 Antworten zu “GlĂ€ser selber bemalen – spĂŒlmaschinenfest”

Kommentar verfassen

  1. KÀferböck Silvia

    · Antworten

    Ich hab das mit Milchflaschen gemacht,Motive auf ein Blatt Papier gezeichnet ,dann darunter ein Kopierpapier und die Konturen mit einer Stricknadel nachgezogen und dadurch ĂŒbertragen.Dann mit Glasmalfarben ausgemalt und ins Backrohr. Kann man so verschenken oder eine Lichterkette rein .kam sehr gut an

    • Yvonne 🐝

      · Antworten

      Hallo Silvia,

      danke dir fĂŒr deine Nachricht. Das klingt auch nach einer guten IdeeđŸ‘đŸ»

      Liebe GrĂŒĂŸe, Yvonne

Das wird dir auch gefallen