Direkt zum Content wechseln

...genau richtig für's Kinderzimmer!

Wände streichen – Regenbogen


Farbe an der Wand muss sein. Vor allem im Kinderzimmer dürfen bunte 🐠🦄Farben nicht fehlen.

Sie machen nicht nur gute Laune, sondern regen auch die Kreativität und Phantasie der Kleinen an.

Da wäre doch ein schöner bunter Regenbogen 🌈 genau das Richtige. Egal ob für Mädchen oder Jungs, damit haben sicher beide eine große Freude. Wie man so einen Regenbogen ganz einfach selber an die Wand zaubern kann, zeige ich euch heute.

Was man für einen Regenbogen an der Wand alles benötigt:

  • Wandfarben in unterschiedlichen Farbtönen
  • Pinsel und Farbroller
  • Abdeckband und Abdeckvlies bzw. -plane
  • Schnur und Stift
  • Rollmeter
  • Handschuhe
  • Nagel und Hammer
waende-streichen-regenbogen - Was man alles benötigt
waende-streichen-regenbogen - Was man alles benötigt

Und so habe ich den Regenbogen an die Wand gemalt:

Neben einer halbwegs ruhigen Hand benötigt man zu Beginn einen Nagel, Hammer und ein Stück Schnur (2,5m). Je nachdem wie groß bzw. über welche Wandfläche man den Regenbogen malen möchte, schlägt man den Nagel dort in die Wand, wo später der Regenbogenmittelpunkt sein soll.

Der Nagel kennzeichnet den Mittelpunkt des Regenbogens
Der Nagel kennzeichnet den Mittelpunkt des Regenbogens

Den Faden um den Nagel gebunden, dient er nun als Zirkel und man kann damit ganz einfach die einzelnen Streifen für den Regenbogen einzeichnen. Ich habe mich für insgesamt 7 Farben mit einer Breite von ca. 10cm entschieden.

Nagel und Faden dienen als Zirkel
Bit Hilfe eines Rollmeters wird die Breite eines Farbstreifens eingezeichnet

Hat man die einzelnen Farbstreifen des Regenbogens aufgezeichnet, kann mit dem Ausmalen begonnen werden (hier empfiehlt es sich, zu Beginn mal jeden zweiten Streifen auszumalen, um nicht die feuchte Farbe zu verwischen).

Die einzelnen Farbstreifen mit Pinsel oder Farbroller ausmalen

Mit einem guten Pinsel, einem Farbroller und etwas Geduld zaubert man so im Handumdrehen einen bunten Regenbogen an die Kinderzimmerwand.

Am besten ihr schaut euch dazu auch einfach unser Video an 😊

Probiert’s mal aus!

Und wer nicht so auf Regenbögen steht, für den habe ich noch ein paar andere tolle Ideen 😊

Wände streichen - Bergpanorama
Wände streichen - Punkte
Wände streichen - Ombré Look
Wände streichen - Streifen

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Eine Antwort zu “Wände streichen – Regenbogen”

Kommentar verfassen

  1. Gerda Wolfram

    · Antworten

    Genauso habe ich das vor 42 Jahren gemacht …… Oben in der Ecke noch eine Sonne…… ☀️

Das wird dir auch gefallen