Direkt zum Content wechseln

...von Jazzmusik und den Flüsterkneipen!

Mia und die
Geschichte der Hausbar

New York, 1920. Es ist düster, Nebel liegt auf der Straße und aus den Kanaldeckeln steigt heißer Dampf auf. Eine kleine Tür öffnet sich in einem Hinterhof und eine Gestalt murmelt leise ein paar Worte und huscht hinein. Bevor die Tür ins schwere Schloss fällt, dringen gedämpfte Geräusche nach draußen – Musik, Trompeten und leises […]

... Aufräumen & Ausmisten leicht gemacht

Mia macht
Ordnung im neuen Jahr

Wusch – schon ist es da, das neue Jahr. Es kann sich ja fast noch besser anschleichen als ich, findet ihr nicht? Aber kein Grund zur Sorge – wer noch nicht so gut vorbereitet ist für die nächsten 365 Tage, der passt einfach jetzt auf. Denn es geht ans Aussortieren, Aufräumen & Verstauen. Aller Anfang […]

...Kling, Glöckchen, klingelingeling!

Mia in Weihnachts-
vorfreude

Ihr Lieben, der Advent ist da! Und mit ihm das wohl schönste Gefühl des Jahres – die Vorfreude auf Weihnachten. Während ihr Menschen euch durch die Einkaufsstraßen drängt, kuschle ich mich aber lieber gemütlich auf eure Sofas zuhause. Vorweihnachtliche Wohnungen sind nämlich ein echter Traum. Wie ihr Weihnachten auch in eure vier Wände holt, verrate […]

... von Schnupfen, Entspannen und Powerkuscheln

Mia macht heute Blau!

Hatschi! Oh, Entschuldigung meine Lieben, aber ich bin gerade etwas erkältet. Ich wusste auch nicht, dass mir das als Geist passieren kann (und glaubt mir, wenn ich denjenigen in die Finger bekomme, der so einen Mist verzapft … den knöpf’ ich mir vor!). Außerdem finde ich es lustig, dass man sich nun für seine Nieser […]

... Plan A: Herrschaft über alle Wohnungen

Plan B: Mia geht Schaukeln

So ist das, mit dem Pläne schmieden: Selten geht der erste auf und einen Plan B (oder C oder D…) in der Hinterhand zu haben, ist ja nie schlecht. Man muss seine Optionen schon gut kennen, um nicht an der ein oder anderen Situation zu verzweifeln. Auch Hausgeister wie ich verzweifeln schnell mal, besonders dann, […]

...Gardinen und Co.

Vorhang auf für Mia

Wie schön ist es doch, morgens die Vorhänge aufzuziehen und von der Sonne wachgeküsst zu werden. Aber manche Vorhänge könnten von mir aus ruhig geschlossen bleiben, so schön sind sie anzusehen. Ein Fenster ohne Vorhang, Rolladen oder Dekoelemente sieht in meinen Augen aber auch einfach nur langweilig aus. Das sahen übrigens schon die alten Griechen […]

...es werde Licht!

Mia im Lampenfieber

Heute muss ich euch mal wieder etwas beichten: Ich habe oft richtig starkes Lampenfieber. Meistens tritt es dann auf, wenn ich nichtsahnend in eine Wohnung komme und da stehen sie – wunderschöne Lampen wie zum Beispiel Larissa, mit einem weißen Schirm, drei schlanken Beinen aus Holz und einer so modernen Formsprache, dass es mir glatt […]