Direkt zum Content wechseln

...Windlichter mal anders verwendet!

Romantische Tischdeko selber machen


Wer sich nun in unseren ?“Pure Romance-Look“?verliebt hat und bereits fleißig am Umdekorieren und Shoppen ist, für den habe ich heute eine tolle Idee zum Selbermachen.

Wie wäre es mit einer romantischen Tischdeko mit Windlichtern. Und egal ob man sie als Besteckhalter oder als Blumenvase verwenden möchte, hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Was man für die romantische Tischdeko benötigt:

  • Windlichter
  • Metallspray (z.B in Rosa)
  • Blumen (Kunstblumen, getrocknete oder einfach frische Blumen)
  • Schere, Zange
  • evtl. Dekosteine
romantische-tischdeko-selber-machen
romantische-tischdeko-selber-machen

Und so habe ich die romantische Tischdeko mit den Windlichtern gebastelt:

Ich habe die Windlichter in zwei verschiedenen Größen genommen, dadurch erhält man etwas Abwechslung und Dynamik am Tisch. Ein großes Windlicht als Besteckhalter und 2 kleine als Blumenvase.

Die beiden kleinen Windlichter habe ich in einem zarten Vintagerosa mit Metallspray eingefärbt  (den Glaseinsatz und die Kordel zuvor entfernen und den Untergrund mit Papier abdecken ?)

Windlicht mit Metallspray färben

Ist die Farbe gut getrocknet, kann auch schon mit dem Befüllen der Glaseinsätze gestartet werden. Die beiden Blumenvasen habe ich mit weißen Dekosteinen gefüllt und mit getrockneten Sommerblumen arrangiert.

Den Glaseinsatz des Windlichts habe ich mit Dekosteinen gefüllt
Und getrockneten Sommerblumen arrangiert

Das große Windlicht dient als Besteckhalter.

Anschließend habe ich den Tisch mit zarten Rosatönen und weiß dekoriert.

Aber auch Kerzen würden sich natürlich in den Windlichtern gut machen. Eine etwas andere Möglichkeit ist, sie als hängende Pflanzenhalter an der Wand zu verwenden….

Windlichter als hängende Pflanzenhalter

….na, wie gefällt auch diese Idee 🙂 ?

Probiert’s mal aus!
Merken
Merken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

2 Replies to “Romantische Tischdeko selber machen”

Kommentar verfassen

  1. Martina

    · Antworten

    Sieht sehr toll aus! Wie montiert man die Halterungen am besten an die wand?

    • Yvonne ?

      · Antworten

      Hallo Martina,
      damit es wirklich gut hält, würde ich Kabelklemmen/Kabelschellen verwenden (in der passenden Farbe) 😉
      Liebe Grüße,Yvonne

Das wird dir auch gefallen