Direkt zum Content wechseln

... Aufräumen & Ausmisten leicht gemacht

Mia macht
Ordnung im neuen Jahr


Wusch – schon ist es da, das neue Jahr. Es kann sich ja fast noch besser anschleichen als ich, findet ihr nicht? Aber kein Grund zur Sorge – wer noch nicht so gut vorbereitet ist für die nächsten 365 Tage, der passt einfach jetzt auf. Denn es geht ans Aussortieren, Aufräumen & Verstauen.

Aller Anfang ist (nicht) schwer

Wer möchte schon mit zu viel Ballast ins neue Jahr starten? Darum sortiere ich erst einmal aus – in der Männerwelt ebenso wie im Geschirrregal. Die eine Tasse da findet sowieso nie wieder ihren Unterteller und nicht jeder Topf hat noch einen Deckel. Und wo Altes wegkommt, ist Platz für Neues: Vielleicht wartet 2017 ja sogar die große Liebe auf mich, wer weiß? In die traumhaften Geschirrservices von mömax habe ich mich auf alle Fälle schon verliebt. Die sorgen nämlich für ein einheitliches und harmonisches Bild in der Küche und am Esstisch. Aber weiter geht’s mit dem Aufräumen – seid ihr bereit für das Schlafzimmer?


mia_raeumt_auf02

Auf die inneren Werte kommt es an

Hier gibt es kein Chaos, das schöne Dekoboxen oder Aufbewahrungsbehälter nicht retten könnten. 1,2,3 und schon stehen sie im oder auf dem Kleiderschrank oder versteckt unter dem Bett. Beim Kleiderschrank kommt es auch auf die inneren Werte an: Schubladen, Kleiderlift und Einlegeböden machen jeden Tag des neuen Jahres leichter. Nehmt euch doch dieses Jahr etwas Besonderes vor: Für jedes Kleidungsstück, das hinzukommt, muss eines weg – so sammelt sich nie zu viel an und man bewahrt stets den Überblick. Vergesst auch nicht den Platz an den Türen – eine hängende Schuhaufbewahrung hinter der Tür, ein Regal über dem Türstock und schon ist noch mehr Stauraum da. Oh, einen Moment, ich muss schnell ….

Ordnung ist die halbe Miete

Ahh ertappt! Entschuldigt, aber die Kekse in der Vorratskammer – ich konnte einfach nicht widerstehen. Und wenn wir schon mal hier sind: Was macht denn der Käse neben dem Backpulver? Wer seine Vorratswaren in praktische Behälter gruppiert, findet immer auf Anhieb alles, was er sucht: Vanillezucker, Backpulver und Staubzucker warten nebeneinander in schönen Boxen auf ihren Backeinsatz und Honig, Müsli und Brot tummeln sich in einem definierten Frühstückskorb.


mia_raeumt_auf01

So, genug Theorie, jetzt geht’s los mit dem Aussortieren & Aufräumen. Ich bleibe aber währenddessen noch ein wenig bei den Keksen, ok? 😉 Fangt ihr ruhig schon mal an!


neues_jahr_collage

Immer schön ordentlich bleiben,

Eure MIA

MerkenMerken

MerkenMerken

Das wird dir auch gefallen