Direkt zum Content wechseln

..ländlicher Charme im eigenen zuhause!

Farmhouse style


Vintage- und Shabby-Chic sind nach wie vor Bestseller unter den Wohnstilen. Die neueste Ausprägung dieser beiden Trends heißt jetzt Farmhouse-Style und bringt uns zurück zu unseren Wurzeln.
Mit den ersten wärmeren Temperaturen und stärkeren Sonnenstrahlen blüht in jedem der kleine Landwirt auf. Selbst jene, deren Daumen nicht ganz so grün ist, packt das Gärtnerfieber und der eigene Garten oder Balkon will begrünt werden. Damit dieser Drang zur Selbstversorgung auch mit unserer Einrichtung zusammenpasst, verschönern wir unsere vier Wände jetzt mit Wohnaccessoires und Möbeln im Landhausstil.

Ländliche Idylle

Selbst den überzeugten Stadtmenschen zieht es manchmal aufs Land, um frische Luft zu atmen und die Natur zu genießen. Das sorglose Landleben wird oft romantisiert und gilt als Fluchtort vor dem hektischen Alltag in der Stadt. Wer nicht auf dem Land wohnt oder kein Landhaus sein Eigen nennen darf, der kann sich die Idylle dennoch ganz einfach ins eigene Heim holen. Vintage-Möbel wie Schaukelstühle aus Korbgeflecht oder Holz sorgen im Handumdrehen für eine gemütliche Atmosphäre. In Kombination mit weißem Lammfell als Auflage werden sie zum neuen Lieblingsort, um die Seele baumeln zu lassen. Für einen trendigen Blickfang mit Country-Charme sorgen Kissenbezüge, Teppiche und Hocker aus oder bezogen mit Kuhfell. Als Lichtspender fungieren dekorative Hängeleuchten aus schwarzem Gusseisen und Laternen mit Kerzen.


farmhouse decoration

All-American und Natur pur

Inspiration holt man sich am besten von typisch amerikanischen Farmhäusern und ihren weißen Holzmöbeln mit verspielten Details. Ein romantisches Sideboard bringt nostalgisches Landhausflair in Küche oder Esszimmer. Für den Balkon oder den Vorraum eignet sich eine weiße Sitzbank aus Holz besonders gut. Diese wirkt so richtig gemütlich mit Zierkissen in Beige- und Brauntönen. Dekorative Vintage-Vitrinen stellen das beste Porzellan zur Schau und Details wie Milchkannen, Brotboxen und eine Küchenwaage im Retrostil vervollständigen den Look. Für den letzten Schliff und noch mehr Natur sorgen Geweihe aus Kunstharz, Holztabletts, Tannenzweige und dekorative Weidenkränze für die Haus- oder Wohnungstür.


Vitrine im Farmhouse Stil

Probiert’s mal aus!

Noch keine Kommentare!

Kommentar verfassen

Das wird dir auch gefallen